Wann fand die Therapie im SWT-Institut statt